IKT der Zukunft Ausschreibung 2014 - "Daten und mehr"


Tech Gate Vienna

Auftaktveranstaltung, 22. Oktober 2014, 10h,Tech Gate Wien

Am Mittwoch, den 22. Oktober 2014 findet ab 10 Uhr im Tech Gate in Wien die Auftaktveranstaltung zur Ausschreibung 2014 im österreichischen F&E-Förderprogrammen IKT der Zukunft von BMVIT und FFG statt. Um in Zukunft keine wichtigen Informationen über FFG-Förderungen zu versäumen wird auch die Registrierung für den personalisierbaren eNewsletter der FFG www.ffg.at/enewsletter emphfohlen.

Ein Keynote-Vortrag von Professor Volker Markl (TU Berlin) und eine Reihe weiterer Programmpunkte behandeln aktuellen Themen im Bereich Datenanalytik, Future Internet, Erdbeobachtung, Open Data, komplexe Systeme - eben "Daten und mehr".

Die Veranstaltung gibt den Startschuss für diese Ausschreibung mit einem Förderbudget von 8 Millionen Euro, die nach anwendungsorientierten F&E-Projekten in den aktuellen Schwerpunktfeldern des Programms sucht. Bis 15 Uhr gibt es alle wichtigen Informationen zur Einreichung.

Die Einladung und das Programm der Veranstaltung befinden sich unter www.ffg.at/iktderzukunft/Auftaktveranstaltung2014

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich unter www.ffg.at/de/register/26670

Ab Ausschreibungsstart befinden sich auf den Webseiten der FFG unter www.ffg.at/iktderzukunft die wesentlichen Informationen zu den angebotenen Förderungen.

Einige vom Programm beauftragte Studien zu Schwerpunktthemen des Programms sind unter www.ffg.at/studien-aus-ikt-der-zukunft zu finden.


Go back